Mother Gap: Warum Teilzeitarbeit eine Falle ist

Mehr als zwei Drittel aller Mütter arbeiten in Teilzeit. Das ist eine Falle, aus der sie meistens nicht wieder herauskommen. Das Online-Magazin ze.tt schreibt in einen Artikel, dass Teilzeitarbeit ein Karrierekiller ist. Viele Frauen sind dadurch von Armut im Alter oder schon jetzt bedroht. 

Mit einem neuen Gesetz, dem Rückkehrrecht, soll diese Falle entschärft werden. Arbeitnehmer*innen sollen ihre Vollzeitstelle zwischen einem und fünf Jahre lang reduzieren können, mit dem Anspruch, danach wieder in Vollzeit zu arbeiten. Das ist auch für Väter interessant. Denn viele Männer wünschen sich mehr Zeit mit der Familie zu verbringen.

Mehr dazu: https://ze.tt/mother-gap-warum-teilzeitarbeit-eine-falle-ist/

Kommentar schreiben